Autarke Basisstation TMO-A
  DMO Repeater 2020
  TETRA Gleichwelle
  Gebäudefunk BTS 2010
  Gebäudefunk BTS 2010-2
  Funkgerätekoppler KN 2020
  Sendekoppler ASK 2010
  Digitaler Sendekoppler DSK 2010
  CableBooster Unit CBU 2010
  Verstärkersystem IVS 2020
  Sende-/ Empfangsdiversity
  Kabel-Monitoring
  Tablet Mess-System TMS 4250
  TETRA Checker
  Feldstärke-Mess-System RMS4270
  Remote Control Unit RCU 2010
  DTMF Remote System

Integriertes Verstärkersystem IVS 2020


In großen Gebäuden wie Flughäfen oder Bahnhöfen sind sehr komplexe HF-Kabelnetze im Einsatz, um die Gebäudefunkversorgung zu gewährleisten. Die Indoor-Versorgung wird in der Regel von mehreren Funkdiensten genutzt. Lange Kabelwege und aufwendige Koppelnetze bedeuten jedoch starke Verluste. Das KaiTec Verstärkersystem IVS 2020 dient zur Pegelanhebung in HF-Kabelnetzen und unterstützt die Frequenzbereiche 4m, 2m 70cm (TETRA, Tetrapol). Für jedes Frequenzband werden jeweils zwei Verstärkermodule verwendet, um die Signale im Ober- und Unterband zu anzuheben. Das System wird kundenspezifisch auf die erforderlichen Frequenzbereiche abgestimmt und dimensioniert. Alle Baugruppen des integrierten Verstärkersystems sind als 19" Einschübe realisiert und sind in einen 19" Schrank integriert.


Die Merkmale des IVS 2020
           + Frequenzbereiche 4, 2m, 70cm (TETRA, Tetrapol)
           + HF-Ein und Ausgangsbuchsen in N-Norm
           + regelbare Verstärkung (15 - 30 dB) je Verstärkerbaugruppe
           + Potentialfreie Systemsammelstörung
           + potentialfreie Einzelstörungen für USV- / Netzteilbaugruppen, Verstärkermodule               und Temperatur
           + getrennte Akku-Zustandanzeige je USV- / Netzteilbaugruppe

                                



              PDF-Datenblatt des IVS 2020
IVS 2020 - und die Funkversorgung ist sicher!
 Startseite
 Tetra / PMR
 Seminare
 Beratungsleistungen
 Systemplanung
 Systemintegration
 Produkte
 Referenzen
 Downloads
 Kontakt
 KaiTec - News
KaiTec GmbH
Boschstr. 10
63768 Hösbach
Tel. +49 6021 - 58 152 - 0
Fax +49 6021 - 58 152 - 01
  copyright | kontakt | impressum | sitemap